Netzwerken

Sie möchten Ihr Projekt vorstellen? 
Sie kennen eine interessante Publikation
oder haben einen Veranstaltungshinweis 
für Aktive in der Seniorenarbeit

 

Nehmen Sie mit uns Kontakt auf!

Besucherzähler wurde am 27.07.2016 anlässlich des 5-jährigen Bestehens des SKT aktualisiert und neu gestartet.

 

In dem Jahr vom 01.08.13 bis 01.10.2016 besuchten     5649 Interessenten unsere Homepage aus verschiedenen Ländern.

So u.a. aus Österreich, Polen, USA, Schweiz, Niederlande, Brasilien, Belgien, Portugal ...

 

Gesamtstand der Besucher:

3. Arbeitstreffen

Initiativgruppe Dr. Kahlbaum

Ort:                  Initiative Görlitz, Mühlweg 5

Datum:            07.08.2018

Zeit:                 14:00 – 16:00 Uhr

Tagesordnung

1.     Protokollkontrolle                                                                                                  Hr. Marakanow

a.     Kontaktaufnahme zu Frau Szymanowski/Hochschule Zittau/Görlitz betr. Praktikanten/Innen-einsatz ab Oktober zur Erarbeitung der Projektkonzeption/Machbarkeitskonzept;

b.     Bilden einer oder mehrerer AGr (telefonischer Vorschlag Hr. Baum)

c.     Informations- und Dokumentationszentrum der Kultur- und Sozialgeschichte Psychiatrie und Leben und Werk Dr. Kahlbaum

d.     Dokumentation/Biographie Dr. Kahlbaum (telefonischer Vorschlag Hr. Baum)

Kulturerbe und Dr. Kahlbaum

V.: Fr. Weise

e.     Erarbeiten eines Projektvorschlages Gesamtkonzeption (Vorschlag Hr. Dr. Wachtarz) nach dem gearbeitet wird, um eventuell finanzielle Mittel für eine Koordinatorenstelle zu generieren. Der Vorschlag ist durch alle Mitstreiter zu prüfen, zu ergänzen und Hr. Marakanow zuzusenden

V.: Hr. Marakanow

f.      Kontaktaufnahme zum Sächsischen Psychiatriemuseum in Leipzig/Zweigstelle in GR??

V.: Hr. Thon

g.     Prüfen der Einsatzmöglichkeit einer Person über das Freiwillige Soziale Jahr FSJ ab 2019

V.: Hr. Thon

h.     Prüfen ob frühere Projektdateien noch vorhanden sind

V.: Hr. Thon, Fr. Weise, Hr. Dr. Wachtarz, Hr. Zippel

i.      Vorschlag: Beginn unserer monatlichen Treffen prüfen

2.     Thema: Wie soll das Zentrum gestaltet werden                                                    Dr. Wachtarz

Konzept „ Dr. Kahlbaum-Zentrum Görlitz“                                                            Hr. Marakanow

3.     Allgemeines                                                                                                          Hr. Marakanow

Kontakte: wer hat wen bereits angesprochen?

·         Dr. Bednarek                                                               Hr. Marakanow

·         Dr. Reuster/Klinikum                                                   Fr. Weise

·         Fr. Schlichting, Tochter von Dr. Altenkirch                  Hr. Baum

·         Hr. Grothe                                                                   Fr. Weise

·         Hr. Prof. Dr. Hoff, HS ZI/GR, Dekan Sozialwesen      Hr. Marakanow

·         Hr. Prof. Dr. Vogt, Kultur und Management                Fr. Weise

·         Hr. Dr. von Richthofen,  Fr. Tina Richter, Görlitzer Sammlungen        

       Hr. Gahmann

·         Fr. Mühle, Städtischer Friedhof,                                  Hr. Gahmann

·         Dr. Weidle (Bürger für GR)                                          Hr. Gahmann

·         Gesundheitsamt Görlitz, Fr. Gerodymos                     Fr. Weise

Wer übernimmt welche Aufgabe in der Initiativgruppe?          alle

o    Aufgabenfestlegungen

o    wer kontaktiert wen für eine Mitarbeit in der IG Kahlbaum alle

 

Nächstes Treffen:

Dienstag, 11.09.2018, 14:00 bis 16:00 Uhr

 

Termine

09.10.2018

13.11.2018

11.12.2018

 

Görlitz, 19.07.2018

Marakanow

 

i.A. der Initiativgruppe

Der Retter der Kranken.pdf
Adobe Acrobat Dokument 300.8 KB

"Initiative Pro Kahlbaum"

Am 11. Mai gründeten Klaus Baum, Peter Klaus Kunze und Peter Marakanow die Initiativgruppe "Initiative Pro Kahlbaum" im SKT.

Dieses Team wird den Verein Initiative Görlitz e.V. unterstützen bei der Verwirklichung des Vorhabens "Aufbau eines Informations- und Dokumentationszentrums Kultur- und Sozialgeschichte der Psychiatrie in Görlitz". 

Interessierte können sich melden und ihre Mitwirkung bekunden.

Frau Lachmann und Frau Christian sind der Initiative beigetreten und bekundeten eine aktive Mitwirkung.

1 PPP_Kahlbaum_Weise.pdf
Adobe Acrobat Dokument 921.2 KB
2 Initiative Pro Kahlbaum.pdf
Adobe Acrobat Dokument 134.4 KB